Hautveränderungen / Muttermale 2018-11-05T16:44:15+02:00

HAUTVERÄNDERUNGEN / MUTTERMALE

Störende Makel skalpell- und narbenlos behandeln

Gutartige Hautveränderungen wie Muttermale, Altersflecken oder Warzen werden häufig als störend empfunden und können sich sogar negativ auf das Selbstbewusstsein auswirken. Zwar lassen sich diese Auffälligkeiten mit einem Skalpell entfernen, aber: Unvermeidliche Narben bleiben ein Leben lang zurück.

Wir gehen daher einen Weg ohne Skalpell. Stattdessen lösen wir die Beeinträchtigungen mit einem speziellen Laser buchstäblich in Luft auf: Die Lichtenergie lässt das überflüssige Gewebe ganz einfach verdampfen. Auf diese Weise wird die eigentliche Haut nicht verletzt, sodass keine Narben entstehen.

Sie haben weitere Fragen zur skalpelllosen Behandlung von Hautveränderungen?
Wir beraten Sie gerne telefonisch oder
in einem persönlichen Gespräch vor Ort.

Standort Dorsten:

Bahnhofstr. 20a, 46286 Dorsten-Lembeck
Termine nach Vereinbarung
Tel.: +49 2369 984 76 80
Mail: info@renoya.de